Leseliste Juli


 So, im Juni habe ich tatsächlich ALLE meine Bücher der Leseliste gelesen. Das ich mich daran so gut halte hätte ich niemals gedacht.

Diesen Monat steht mir der Sinn jedoch nach etwas anspruchsvollerer Lektüre, ich möchte jetzt gerade kein Jugendbuch lesen. Das kann sich natürlich nächste Woche wieder ändern, deswegen sind es auch nicht allzu viele Bücher diesen Monat.

Lesemonat Mai 2014

Ich hatte diesen Monat überraschenderweise 10 Bücher in der Hand.
EEEEEEEEEEENDLICH nach drei Monaten ist Rumo ausgelesen. Außerdem habe ich noch Goldstück aus dem April beendet.
In den Lesemonat Mai zählen dann diese sechs Bücher:

1. Cornelia Funke - Die wilden Hühner, Fuchsalarm
2. Nora Roberts - Frühlingsträume
3. Gabriella Engelmann - Sommerwind
4. Jeremy Taylor - Egnlische Witze
5. Krystyna Kuhn - Das Tal, der Fluch
6. Gabriella Engelmann - Inselzauber

Neuzugänge Mai

Ihr fragt euch jetzt sicher: "ähm Neuzugänge? Ich dachte sie macht bei Project 10 Books mit!". Das ist richtig, ich mache auch noch mit - doch alle Neuzugänge habe ich nicht selbst gekauft! :)

Nora Roberts - Jahreszeitenzyklus


Erster Satz

Im Alter von acht Jahren war Mackensie Elliot bereits vierzehn mal verheiratet gewesen.

Unhaul #1

Ich dachte mir, ich sollte endlich mal ehrlich zu mir sein und ein paar Bücher von meinem Sub aussortieren, die ich in nächster Zeit definitiv nicht lesen werde.
Ich habe festgestellt, dass sich mein Lesegeschmack immer weiter verändert hat, sodass viele Bücher, für mich, nicht mehr interessant sind. Auf der einen Seite finde ich das sehr schade, denn dieses Genre (ihr seht es gleich auf dem Bild) hat mich zum Lesen gebracht und es war eine lange, lange Zeit mein Lieblingsgenre.