[Blogreihe] Blick ins Bücherregal

Mit diesem Post startet unsere erste Blogreihe! Yay, bitte einmal alle jubeln. :)
An der Überschrift könnt ihr es schon erahnen, um was es gehen soll. Um unsere Bücherregale, jedoch möchten wir euch nicht einfach Regalbrett für Regalbrett zeigen (Bei Mandy könnt ihr das gerne hier tun)







Dieser Blick ins Bücherregal soll jedes mal unter einem Motto stehen. Das sind bei Mandy und mir nicht unbedingt die gleichen.

Ich möchte heute anfangen, mit einem Thema, welches mir ziemlich am Herzen liegt, und ich auch einiges habe was ich euch zeigen kann. Ich denke auch, dass ich nicht die Einzige bin, die diese Leidenschaft entwickelt hat. ;)

Harry Potter. JAAA. Ich möchte euch jetzt alles zeigen was ich (bisher!) angesammelt habe. Ich habe aber noch so einiges was gerne bei mir einziehen möchte. :D


Angefangen hat bei mir tatsächlich alles mit den deutschen Büchern. Ich musste auch nicht auf Teile warten, denn ich habe relativ spät angefangen alle Teile zu lesen. Konnte dann aber nicht mehr aufhören. Das müsste jetzt ungefähr 6 Jahre her sein.
Die Ersten Teile hatten wir wirklich schon ewig Zuhause, sieht man auch an der Schrift und dem Rahmen. Irgendwann meinte ich: So, ich les dann nochmal den Ersten. Am Ende der Sommerferien hatte ich sie dann alle gelesen. :D (Ich habe auch alle Zusatzbände auf deutsch.. die ich aber aus welchen Gründen auch immer, vergessen habe zu fotografieren - und gerade keine Möglichkeit habe das nachzuholen).

Dann habe ich mir alle Britischen Ausgaben "zusammengesammelt", was man auch sehr schön an den verschiedenen Ausgaben sieht.  - was unglaublich hässlich ist! Deshalb möchte ich gar nicht weiter auf das Bild eingehen, ABER das sind die Ausgaben, die ich auf Englisch tatsächlich gelesen habe

Das Page to Screen Buch kennt ihr vielleicht aus meinem allerersten Haul auf dem Blog, es ist ein riiiiesen großer Schatz und ich blättere ständig durch und bin von den Bildern fasziniert. Ich glaube man kann auch jedes mal wieder etwas neues entdecken, ohne das es langweilig wird.

Das Harry Potter Pop-Up Buch ist die neueste Errungenschaft in meiner Sammlung, und es ist soooo schön gemacht. Man kann überall etwas aufklappen, aufschieben oder ziehen. Und immer wieder kommen neue kleine Pop-Up Bildchen zum Vorschein und es gibt auch immer kleine Anmerkungen zu den Einzelnen Bildern. (Aus Copyright Gründen zeige ich keine Bilder des Inhalts).


Und zuletzt mein allergrößter Schatz in der Sammlung. Die Amerikanischen Ausgaben, in der BOX. Ist sie nicht wunderschön?


Sie haben einfach die schönsten Cover, und eine soo hochwertige Verarbeitungen. Die Bücher sind richtig schwer, und der Schutzumschlag aus wirklich festem Papier. Diese Ausgaben habe ich noch NICHT gelesen, und ich weiß auch nicht, ob ich das jemals tun werde, denn ich habe es versucht und bin auf Seite 7 gescheitert, aus Angst sie zu verknicken oder schmutzig zu machen.

Was mir in meiner Sammlung noch fehlt ist die Marauders Map, die sicherlich dieses Jahr noch bei mir einziehen wird. Sowie die Zusatzbände auf Englisch in dem Schuber der "Hogwarts Library). Und ich muss sagen, auch wenn ich alle Bücher in mehrfacher Ausführung bereits besitze, möchte ich noch den englischen Paperback Schuber. Naja, Leidenschaft eben. :D
Und Klamotten. Ich habe keine Hoodies, Sweater oder Tshirts. Bisher hab ich noch nicht DAS gesehen was ich haben möchte - Ich bin übrigens ein Ravenclaw. ;) Vielleicht findet es sich da irgendwann nochmal etwas. :)



Wenn euch der erste "Blick ins Bücherregal" gefallen hat, dann schreibt uns das gerne. Wenn ihr das langweilig finden solltet, dann schreibt das auch! :)
Habt ihr vielleicht Wünsche was ihr gerne sehen würdet? Auch darüber würden wir uns freuen. Wir sind immer für Anregungen offen. :)

Kommentare:

  1. Wow, da ist aber jemand Harry Potter fan ;)
    Ich seber mag Harry Potter überhaupt nicht ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okaaay, das habe ich ehrlich gesagt noch nie gehört. :D Aber jedem das seine! :D

      Löschen
  2. Ich liebe ja Harry Potter<3 Du hast ja wirklich viel , diese Amerikanischen Ausgaben sind ja wundervoll!

    Ein hoch auf HP<3
    LG:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, ich hab gar nicht SO viel :D :D
      Und ja, die sind wirklich wunderschön. Ich finde es sind die schönsten Ausgaben die es gibt :)

      Löschen
  3. Wow, die amerikanischen Ausgaben sind wirklich richtig schön! *_* Wo hast du die denn gekauft?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei The Bok Depository :) Muss man mal die Augen offen halten, manchmal gibt's die Box für 88€. :)

      Löschen