Neuzugänge seit Project10Books

Seit dem letzten Neuzugängepost zu meinem Geburtstag, sind wieder ein paar Bücher bei mir eingezogen.
Da ich zurzeit keine Fotos mit meiner Kamera machen kann, müssen mal meine voll professionellen Instagramfotos herhalten. Sie erfüllen aber ihren Zweck und für einen Post muss das mal gehen.

Insgesamt habe ich acht Büchern ein neues Heim geschenkt und habe nur für zwei den vollen Preis gezahlt! *chaka*




Fangen wir bei diesem Bild mal von oben an.
Zu allererst wäre da von Lisa Barham Shopping and the city. Dies habe ich als Mängelexemplar im Mediamarkt gekauft. Den zweiten Teil dieser Reihe hatte ich mal im Netto ebenfalls als Mängelexemplar gekauft und eigentlich die Hoffnung verloren, dass ich den ersten mal bekommen werde, da beide nicht mehr verlegt werden. Daher musste es einfach mit und ich werde es bestimmt auch bald lesen, da es viele tolle bunte Bildchen hat. :D
nele & paul, sowie Das Glücksrezept sind ebenfalls Mängelexemplare, die ich im Thalia und Hugendubel für je 2,99€ gekauft habe, wenn ich mich recht entsinne. Hierfür ist meine Ausrede, dass ich meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Sozialassistentin bestanden hatte und mich belohnen wollte. nele & paul ist sogar noch eingeschweißt!
Das vierte Buch auf diesem Bild, Zerbrechlich von Jodi Picoult, habe ich mir im Oxfam gekauft. Es ist zwar ein Mängelexemplar und ich habe dafür gebraucht fast 5€ bezahlt, aber ich dachte mir dann, dass es ja für den guten Zweck ist, ich das Buch haben mag. Der Film Beim Leben meiner Schwester ist einer meiner Lieblingsfilme und seitdem mag ich ein Buch der Autorin lese. Hiermit besitze ich nun eins und kann das Projekt in Angriff nehmen, wenn der SuB nicht so groß wäre....

Wie ihr vielleicht wisst, habe ich ein Jahr lang an der Task-Challenge teilgenommen und jeden Monat fleißig drei Aufgaben gelöst. An einem Nachmittag bekam ich eine Nachricht bei Facebook, dass ich bei dem Gewinnspiel dieser Challenge gewonnen habe und ich war natürlich sehr irritiert, da ich ja gar nichts gewinnen wollte. Habe dann erfahren, dass man für jede gelöste Aufgabe einmal in den Lostopf gewandert ist. Das waren dann bei mir wohl 12x3 Lose und demnach eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass ich gewinne. 
Dieses Buch hat dann den Weg zu mir gefunden:


Ich habe heute angefangen Wo ein bisschen Zeit ist... von Emil Ostrovski zu lesen und habe schon mehr als 1/3 des Buches inhaliert. Es gefällt mir sehr gut, auch wenn es doch schon sehr tiefgründig und auch zum Teil sehr philosophisch ist und zum Nachdenken anregt. Ich bin auf jedenfall gespannt, wie es weitergeht.
Vielen Lieben Dank an Nicole von dem Blog Lilstar, bei der ich das Buch gewonnen habe.


Eines Abends beim Skypen mit meiner Mutti, zeigt sie mir eine Büchersendung in die Kamera und sagt zu mir:"Du hast Post aus Bamberg, vom Magellan Verlag!" 
Ich hatte nichts erwartet, nichts angefragt und war demnach sehr irritiert, aber auch sehr neugierig. Und dann musste ich auch noch ein paar Tage warten, bis ich das Paket in Händen halte. 
Gestern war es dann soweit und in dem Paket war dieses hübsche Buch:


Wie schon erwähnt, hatte ich nichts erwartet und somit hat mir der Verlag unangefragt von Sabine Giebken Über uns das Meer zugesendet. Mein erstes richtiges unangefragtes Rezensionsexemplar und ich freue mich ganz doll. An dieser Stelle schon mal vielen lieben Dank an den Magellan Verlag. Ich werde dieses Buch im Laufe der nächsten Tage lesen und euch dann berichten, wie es mir gefällt.

Nun die zwei Bücher, für den ich den vollen Preis gezahlt habe, der auch nicht gerade billig war, so nebenbei:


Wie einige von euch vielleicht wissen, habe ich vor drei Wochen meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin. 
Dafür brauche ich den Sächsischen Bildungsplan, der von uns Schülern auch liebevoll die Bibel der Erzieher genannt wird.
Außerdem habe ich auch immer gerne ein Buch, wo man schnell Fachbegriffe nachschlagen kann. Meine Lehrerin in BEP hat mir da Fachbegriffe für Erzieherinnen und Erzieher empfohlen und mein erster Eindruck davon ist sehr positiv. Mal schauen, wie es mich beim Lernen unterstützen kann.




1 Kommentar:

  1. Schöne Neuzugänge, viel Spaß beim lesen :))

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen