MONSTERPOST!!! Neuzugänge: Ich glaube, das nennt man Jojo-Effekt!

Tja.. was soll ich sagen? Ich habe einige Bücher aussortiert und dafür mussten natürlich einige neue einziehen. Nennt man sowas Jojo-Effekt? Allerdings wird der SuB ab jetzt abspecken, hab mit ihm ein ernstes Wörtchen geredet.

Na dann zeig ich euch mal meine "kleine" Ausbeute :)



Das hat sich seit dem letzten Neuzugängepost angesammelt. Denn ich habe Bücher verkauft, getauscht, zugeschickt, geschenkt bekommen und nur wenige von meinem eigenen Geld gekauft.
Dann werde ich euch die Bücher nun mal im Detail zeigen. Ich habe die Bilder etwas soriert, aber nur bisschen, da ich die Reihenfolge nicht mehr ganz rekonstruieren kann.


Als allererstes hätten wir da Über uns das Meer. Bei diesem Buch bin ich sogar unschuldig, da es mir unerwartet der Verlag als Überraschung zugeschickt. (Gibt es auch "erwartetete" Überraschungen?!) An dieser Stelle nochmal vielen lieben Dank dafür. Das ist das einzige Buch, was ich bisher gelesen habe und da wird es auch die Tage eine Rezension dazu geben. Nur so viel, es hat mir mega gut gefallen.


Da ich mir vorgenommen habe meinen SuB abzubauen und das glaube ich sehr gut geht, wenn man Reihen beendet, habe ich auch versucht Reihen zu komplementieren. Deshalb habe ich mir den Bilderwächter von Monika Feth von dem Geld meiner verkauften Bücher zugelegt. Das ist der sechste Teil der Jette-Reihe. Ich habe da die ersten vier Teile bisher gelesen und könnte nun die Reihe soweit lesen, wie sie erschienen ist und das sogar am Stück.


Diese Bücher habe ich mir ebenfalls von dem Geld meiner verkauften Bücher geleistet. Beide habe ich auch aus dem selben Grund bestellt, wie den Bilderwächter.
Betrayed ist der zweite Teil der House of Night-Reihe, den ich allerdings bereits im deutschen gelesen habe. Ich hab mir mal fast alle Bücher der Reihe im Paket gekauft, wo nur der zweite und die letzten beiden fehlten. Nun kann ich die Reihe fast komplett lesen. Die letzten zwei werde ich mir zulegen, wenn ich irgendwann mal die beendet habe, die ich hier habe. Kann also noch bisschen dauern.
Den ersten und zweiten Teil des linken Buches hatte ich als Rezensionsexemplar bekommen, den zweiten allerdings noch nicht gelesen (shame on me). Deshalb habe ich mir nun Füreinander bestimmt, Violet & Luke bestellt, damit ich diese Trilogie (ist doch eine oder?) auch am Stück beenden kann und der Verlag endlich meine Meinung erfährt.


Da ich meine Bücher primär einfach loswerden wollte, hab ich mich auch bei Tauschticket angemeldet und da meine Bücher eingestellt. Für die Tickets habe ich diese vier Bücher ertauscht.
Von Julie & Julia hatte ich vor kurzem die DVD in der Grabbelkiste vor dem Thalia entdeckt. 
Da das Buch meines Wissens nach nicht mehr verlegt wird und ich gerne das Buch vor dem Film lesen würde, habe ich es ertauscht.
Desweiteren habe ich Splitter vom Sebastian Fitzek angefordert, im ALTEN Cover. Ich hatte ja mal fast alle Fitzeks günstig bei Arvelle geschossen, aber Splitter hatte noch gefehlt. Da mir das alte Cover wichtig war, habe ich die Chance genutzt und es angefordert. Nun fehlt mir da nur noch Noah und sein neustes Buch, Passagier 23.
Die letzten beiden Bücher, Lilienträume und Fliedernächte, konnte ich für nur 3 Tickets im Paket ertauschen. Somit wäre wieder eine Trilogie vollständig in meinem Regal, die ich hintereinander weg lesen könnte.


Das sind drei Bücher, die ich günstig bei Oxfam entdeckt habe. Wer Oxfam nicht kennt, dass ist ein Gebrauchtwarenladen, bei dem die Einnahmen einem guten Zweck zu Gute gehen.
An dieser Stelle muss ich erstmal bemerken, dass ich euch Zerbrechlich schon beim letzten Post gezeigt hatte, hab ich allerdings nicht mehr so ganz gewusst, deshalb schreibe ich da jetzt nicht mehr viel dazu.
Der Superschnapper ist das noch EINGESCHWEIßTE HARDCOVER von MUH!. Ich wollte schon immer mal etwas von David Safier lesen, wobei mich dieses Buch am meisten angesprochen hat und ich es seit Erscheinen gerne gehabt hätte. Nun habe ich es für ganze 4 €uro bekommen. Ist das cool oder ist das cool?! Ich konnte es einfach nicht stehen lassen.
Da mir Frühlingsträume von Nora Roberts einfach so gut gefallen hatte und mit bei dem gekauften Buch, Im Schatten der Wälder, die Story angesprochen hat, durfte auch dieses Buch für ein paar Euro bei mir einziehen.


Da ich letztes Jahr drei Weihnachtsbücher gelesen hatte (meine ersten) und es mich so sehr in Weihnachtsstimmung gebracht hatte, möchte ich auch dieses Jahr wieder welche lesen.
Bei Kannst du mir verzeihen? hatte mich das Cover in der Grabbelkiste des Kauflands angelacht. Ganze 2x war ich stark, beim dritten Einkauf konnte ich diesem treudoofem Blick einfach nicht mehr standhalten und habe es in meinen Wagen getan, hat glaube ich auch nur 2,99€ gekostet. Ist also in Ordnung.

Diesem Buch renne ich schon seit zwei oder drei Jahren hinterher. Da es gerade bei Amazon im Vorrat war und ich meine Mama öfters mal überrede ein Buch mitzubestellen (Du sparst mit Büchern immer die Versandkosten!!), durfte ENDLICH Ein Weihnachtswunder zum Verlieben bei mir einziehen. Ich glaube, dass Mutti es mir sogar geschenkt hat, bin mir aber nicht mehr sicher.
Somit hätte ich für den nächsten Monat zwei Weihnachtsbücher und ich freu mich schon sehr auf die beiden Bücher.


Wer mich schon länger verfolgt, weiß dass ich Nicholas Sparks total mag und dabei bin, all seine Bücher in meiner kleinen Wohnung ein zu Hause zu bieten. Vorallem, weil ich Angst habe, dass die Bücher bald nicht mehr die tollen Cover haben, so aber alle so wunderschön aussehen.
Deshalb habe ich Zeit im Wind (und einen Gutschein) gegen City of Bones getauscht. Nun müsste ich nur mal die Sparks-Bücher von meinem SuB befreien. Ich muss allerdings dafür immer in Stimmung sein, da ich danach meistens seeeeeeeeeeeeehr traurig bin und am liebsten weinen würde. 


Die Jasminschwestern durfte heute erst bei mir einziehen, da ich es als Belohnung von meiner Mutti geschenkt bekommen habe,
Ich habe bisher nur den Mondscheingarten der Autorin gelesen und der Schmetterlingsgarten subbt seit Erscheinen damals bei mir. Da mir aber der Mondscheingarten sooo gut gefallen hat, möchte ich einfach all ihre Familiensagas.. sagen.., öööhm... ihr wisst schon, haben.Vorallem, wenn dann alle diesen wunderschönen Buchschnitt haben.
Auch für diese Bücher muss ich in Stimmung sein, da ich nicht so der Leser historischer Bücher bin, Familiengeschichten da aber für mich eine gute Möglichkeit ist, da ich mich doch schon ein wenig für Geschichten der Vergangenheit interessiere, aber bisschen was greifbares muss für mich dabei sein,


Als letztes hätten wir da noch das BGB, was ich mir freundlicherweise ausleihen darf, da ich ja in meiner Ausbildung auch Recht habe, und nicht nur wissen mag, was sinngemäß in welchen Paragraphen steht, sondern auch was da WIRKLICH drinsteht. Außerdem kann ich damit einfach viel besser lernen. Deshalb schenke ich ihm eine Weile einen Pflegeplatz bei mir.

PUUUUUUUUUUUUUUUH.. SO wir haben es geschafft, dass waren all meine Neuzugänge. Ich glaube in Zukunft warte ich nicht mehr solange, bis sich hier fast 20 Bücher angesammelt haben (Ich erwarte übrigens noch Ein ganzes halbes Jahr und Das Schicksal ist ein mieser Verräter [keine Bange, habe es bereits Ende 2012 / Anfang 2013 gelesen und möchte es nun wieder in meiner Sammlung haben].) Ich wollte aber einfach nicht noch länger warten, daher werde ich euch die zwei Bücher beim nächsten Mal zeigen.

Welche Bücher habt ihr bereits gelesen? Und welche Bücher könnt ihr mir davon empfehlen? Welches sollte ich zuerst lesen?

Kommentare:

  1. Hach die Nora Roberts Bücher könnte ich dir so klauen :) Die sind so hübsch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gibts nicht :P
      ja ich find die Cover auch total toll. und den Inhalt hoffentlich auch :D

      Löschen
  2. "Die Jasminschwestern" sind richtig gut! Das beste buch der Autorin, finde ich. Weihnachtsbücher habe ich mir letztes Jahr zugelegt bzw. im Laufe des Jahres, die ich nun gerne lesen möchte und "Ein Weihnachtswunder zum Verlieben" ist da auch dabei ;)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da kann ich mich also auf das Buch freuen :)
      dann können wir ja schauen, ob wir dann die gleiche Meinung zu den Büchern haben :)
      Liebe Grüße
      Mandy

      Löschen
  3. Splitter habe ich gelesen! War wirklich sehr gut :) Ich mag übrigens die alten Cover viel lieber und werde mir eher diese anschaffen, hehe. Die passen dann besser zusammen.
    Und Zeit im Wind habe ich auch gelesen, fand ich eher nicht soo gut, weil ein Thema schon sehr groß war und ich mich mit diesem Thema einfach nicht identifizieren kann.
    Ein Weihnachtswunder zum Verlieben sieht so toll aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meinte natürlich die neuen Cover xD

      Löschen
    2. ich habe bisher nur den Augensammler, Augenjäger, Abgeschnitten und die Therapie von ihm gelesen... aber die anderen kommen auch noch dran :)

      ich find die neuen Cover auch hübscher, da ich aber alle, außer Splitter, schon im alten Cover hatte, ist es ja doof, dann das neue zukaufen :)

      Löschen
  4. Ich habe Kannst du mir verzeihen? gelesen und fand es sehr toll, richtig zur Vorweihnachtszeit.
    Auch mit den anderen Büchern wünsche ich dir Viel Spaß!
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh das klingt gut :) ich freu mich schon sehr auf die Bücher :)
      Liebe Grüße
      Mandy :)

      Löschen
  5. Als weiteres Weihnachtsbuch kann ich dir noch TAGE WIE DIESE von John Green empfehlen ich glaube das könnte dir sehr gefallen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oooh John Green hat ein Weihnachtsbuch? Danke, dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast :) habs gleich auf meine Wunschliste geschrieben :)

      Löschen