Leseziele für das Jahr 2015

Ihr kennt das doch sicherlich alle. Ein Jahr neigt sich dem Ende zu und man schaut, welche seiner Vorhaben man so erreicht hat, die meisten sind nichts geworden und deshalb nimmt man sich fürs neue Jahr gleich doppelt so viel vor.
An dieser Stelle ignorieren wir bitte, dass der Post mindestens zwanzig Tage zu spät kommt.Da ich immer sehr motiviert bin, meine Ziele zu erfüllen, wenn ich sie schriftlich fixiere, dachte ich mir, dass ich sie mit euch teile.
Außerdem werde ich euch jedes Quartal ein Update schreiben, wie es so läuft, damit ihr seht, ob es denn auch gut läuft.


Goodreads - Readingchallenge


Letztes Jahr habe ich laut Goodreads 52 Bücher gelesen, wenn ich mich nicht täusche. Allerdings muss man zum einen beachten, dass Goodreads keine Rereads zählt und zum anderen Kleinmandy eine vierteljährige Leseflaute hatte.

Ziel für 2015: 60 Bücher 

SuB - Abbau


Jaaa, der liebe SuB. Nehmen wir uns nicht irgendwie alle vor, dass er kleiner wird und auf magische Weise wird er doch immer größer? Dem soll nun ein Ende gesetzt werden! 
Ich hab eine coole App, wo ich immer auf einem Blick sehe, wie hoch der SuB denn gerade ist und beim Erstellen der Liste wär ich fast in Ohmacht gefallen!! EINHUNDERTZWEIUNDZWANZIG UNGELESENE Bücher... 122 SuB-Bücher wie konnte das nur passieren? Hab doch von April bis Sommer kaum Bücher gekauft. Achja, da war ja was, Jojoeffekt oder so.
Mein SuB muss jetzt schleunigst abspecken, am besten ohne Jojoeffekt. 
Dabei ist sowohl lesen, als auch regelmäßiges Aussortieren gern gesehen. Schließlich hat sich nach YouTube mein Lesegeschmack sehr verändert.

Ziel für 2015: 55 SuB-Bücher

Reihenvervollständigung und -beendung


Habt ihr auch so viele erste Teile wie ich im Regal? Oder gar die komplette Reihe zu Hause, aber nicht gelesen? Also dieses Reihending fällt mir ja sehr schwer. Vor 2014 habe ich ganze SECHS Reihen beendet. Das ist ja fast nichts, wenn man bedenkt, dass jedes zweite Jugendbuch mindestens ein Teil einer Trilogie ist. 
Letztes Jahr habe ich immerhin auch sechs Reihen beendet, so viele wie in meinem ganzen Leben davor :D 
Auch habe ich 2014 eine Grundlage für 2015 gelegt und mir viele fehlende Folgebände gekauft, damit ich Reihen beenden kann. Außerdem möchte ich, wenn ich 2015 eine Reihe anfange, sie möglichst, wenn es die Folgebände gibt, sie auch 2015 beenden und auch einfach mal eine Reihe am    Stück lesen und nicht ein Teil aller zwei Jahre mal.   

Ziel für 2015: 10 Reihen beenden


Und jetzt noch drei Ziele, die ich für mich für den Blog habe, die ich einfach mal aufzähle:

1. Jedes gelesene Buch rezensieren.
2. Mindest jede Woche einen Post veröffentlichen.
3. Die ganzen Listen und "Ich lese gerade" regelmäßig aktualisieren.

Was habt ihr euch denn für 2015 vorgenommen?
Denkt ihr, dass ich meine Ziele erreichen kann?

Kommentare:

  1. Ich habe mir natürlich auch vorgenommen, meinen SuB zu verkleinern und mit 160 Büchern bin ich da noch mal eine Stufe weiter als du. Zumal ich davon auch nichts einfach ungelesen aussortieren werde. Reihen beenden möchte ich auch. Ich habe schon eine riesige Menge angefangen und der Großteil meines SuBs sind auch noch 1. Bände von Reihen, sodass das immer schlimmer wird. Ich möchte deshalb auch gucken, dass die meisten meiner Neuzugänge Folgebände sind, damit ich mal was beendet bekomme und nicht immer nur neue Reihen anfange.
    Liest du Bücher mehrmals innerhalb von einem Jahr? Ansonsten kannst du bei goodreads ja einfach das Datum ändern, damit es zur Challenge gezählt wird.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt so einen Kandidaten, den lese ich jedes Jahr 1-2x :) deshalb ist das mit dem Datum ändern ja so doof... und dann fehlt es ja bei der Challenge 2013, 2014 etc. auch wieder :/
      und ich bin ja froh, dass ich ganz oft nun einfach was aussortieren kann, da ich halt echt das meiste NIEMALS lesen werde. Da mach ich lieber dann andren eine Freude mit :) und dir viel Erfolg beim Erreichen deiner Ziele :)
      Liebe Grüße
      Mandy

      Löschen
  2. Hallo Maddy,
    ich würde dich sehr gerne für den liebsten Award nominieren. Hier der Link dazu: http://suryaliest.blogspot.co.at/2015/01/nominierung-liebster-award.html

    ich würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest :)

    Alles Liebe und ich freue mich von dir zu lesen!

    Surya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      danke für deine Nominierung. ich freue mich total :)
      allerdings mag ich TAGs irgendwie nicht so gerne :/

      Liebe Grüße
      Mandy :)

      Löschen