Neuzugänge Dezember

Beim letzten Neuzugängepost sagte ich, dass mein SuB nun abspecken wird. Nagut, wie man nach diesem Post vermuten kann, wurde daraus nicht viel im Dezember. ABER ich habe heute 17 Bücher aussortiert und wenn ich noch ein wenig lese, geht das alles wieder.
Ich habe Ende November endlich Bafög bekommen, weshalb ich natürlich erstmal Bücher bestellen musste. Außerdem kam ja auch der Nikolaus und der Weihnachtsmann. Somit wurde es ein sehr buchreicher Monat.
Und natürlich gibts auch wieder zwei Randombücher. Das wird ja hier mittlerweile irgendwie zur Tradition. :D



 Zuerst hätten wir da Engelsschmerz vonn Anna Martens. Die Autorin hatte mich ganz lieb auf FaceBook angeschrieben, ob ich nicht ihr eBook lesen mag.
Da mich der Inhalt anspricht, habe ich sofor zugesagt. Ich habe auch schon reingelesen und bisher gefällt es mir wirklich gut und ich bin gespannt wie es weitergeht.
Und ist das Cover, für einen Thriller, nicht wunderhübsch? Der rote Balken stört zwar, denkt ihn euch aber mal weg, denn dadrunter ist eine schwebende Feder.


Am letzten Schultag ist bei uns immer Weihnachtsbasar. Meine Klasse hatte die Aufgabe einen Flohmarkt zu gestalten. Natürlich habe ich ein paar Bücher mitgebracht und sie für den guten Zweck verkauft. Allerdings, wie ihr seht, kamen auch drei Bücher mit.
Das linke Buch habe ich beim Blindersteigern für ich glaube 4€ bekommen. Ich habe noch bei einem anderen mitgesteigert, aber bei 8€ war da bei mir Schluß. Na gut, dafür habe ich immerhin den Preis gut angehoben und es war nur Ich darf nicht schlafen, welches mich auch gar nicht sooo sehr interessiert. Mein ersteigertes Buch spricht mich auch nur bedingt an und es ist schon sehr als. Daher werde ich da wohl endlich mal wieder ein Orimoto falten. Habt ihr eine Idee, was ich für ein Wort in das Buch falten könnte? Ich zeig euch natürlich dann auch das Ergebnis.
Die beiden linken Bücher von Katie Fforde waren reine Coverkäufe. Natürlich musste ich sie SOFORT kaufen, bevor sie mir jemand wegschnappt. Aber sind sie nicht wunderhübsch? Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht worum es genau geht, aber ich werde mich überraschen lassen. Es sind eingeschweißte Hardcover und ich habe dafür nur 6€ zusammen bezahlt. Das nenne ich mal erfolgreichen letzten. Schultag.

Nun weiß ich auch, warum ich nie in den Norma fahre. Norma hat nämlich eine riesengigantomanischtolle Mängelexemplarkiste. Meine Mama hat mir zum Glück auch die Zeit gegeben sie komplett durchzuwühlen. Mensch, das war schon wie Weihnachten. Jedes Buch in der Kiste kostete nur 2,99€ als ich dann alle Bücher einmal angeschaut hatte, hatte ich ganze fünf Bücher in der Hand. Na gut, das waren dann doch zu viele. Aber Das Wunder eines Augenblicks durfte mit. Das lese ich auch schon fleißig. Habe allerdings erst festgestellt, dass das der zweite Band ist. Ich dachte, Nicholas Sparks schreibt nur Einzelbände? Bisher stört es mich aber nicht, dass ich den Vorgänger nicht kenne, deshalb lese ich einfach weiter und lege mir den Vorgänger irgendwann mal zu. Mag ja eh alle Nicholas Sparks'  besitzen.
Außerdem durfte auch Insel der Sehnsucht mit. Seit ich Frühlingsträume von Nora Roberts geleseen habe, muss ich irgendwie alle Bücher besitzen. Ich kann wirklich nichts dafür!

Wie ich ganz oben schon erwähnt habe, bekomme ich ENDLICH BaföG. Dies musste ich natürlich feiern und habe auf der Seite BücherThöne bestellt. Auf diese Seite wurde ich durch Jessy von MelodyOfBooks aufmerksam. Die Seite ist ähnlich wie Arvelle, nur irgendwie cooler. Auch dort wäre ich fast arm geworden, konnte mich aber noch zügeln.
Zuerst packte ich Mein Sommer nebenan in den Warenkorb. Das Buch stand schon mal in meinem Bücherregal und ich habe es auch schon gelesen. Allerdings habe ich es damals voreilig verkauft und habe es irgendwie vermisst. Nun ist es endlich wieder bei mir. Ich vermisse noch zwei andere Bücher in meinem Regal, die ich mir auch noch zulegen werde.
Will & Will durfte auch mit. Eigentlich hatte ich mich bei der Wanderbuch-Aktion von Zidis Bücherwelt angemeldet. Allerdings dachte ich mir nun, dass ich es bestimmt sowieso besitzen möchte, also habe ich es mir nun gekauft.
Ich bin ja eigentlich nicht so der Dystopien-Fan, wie ihr vielleicht wisst, aber der erste Teil der Bestimmung-Trilogie konnte mich total überzeugen. Daher durfte auch nun endlich der zweite Teil Die Bestimmung, tödliche Wahrheit bei mir einziehen. Ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht und hoffe, dass ich irgendwann auch den dritten Teil günstig bekomme.
Als letztes durften noch die Teile sechs bis acht von der Tal-Reihe mitkommen. Ich hatte Teil eins mal besessen und wieder verkauft, Teil zwei bis vier mir in der Bibo ausgeliehen, Teil fünf von der lieben Ella ausgeliehen und nun die letzten drei gekauft. Sobald ich sie gelesen habe, werden diese auch wieder verkauft, da ich sie wirklich nur lesen mag, aber nicht besitzen.

 Ja ihr seht richtig. Es durfte 2x der Welpenalarm einziehen. Einmal reicht wohl heutzutage nicht mehr! Nein Spaß beiseite. Den linken Welpenalarm hatte ich bei Tauschticket bestellt. Allerdings ist bei mir eine broschierte Ausgabe angekommen und meine anderen beiden Teile sind Taschenbücher. Daher war ich sehr geknickt und habe bei Instagram und Facebook gefragt, ob jemand sein Taschenbuch-Welpenalarm verkaufen oder vertauschen würde. Am Ende hat ihn mir jemand geschenkt (Es tut mir sooo leid!! Ich kann mir keine Namen merken!! Fühle dich aber gaaanz lieb gegrüßt, falls du das hier liest!)
Falls jemand den broschierten Welpenalarm haben mag, sagt Bescheid, ansonsten stell ich ihn wieder bei Tauschticket ein.

Bevor wir zu Nikolaus und Weihnachten kommen, hat mich auch noch ein Rezensionsexemplar vom ChickenHouse-Verlag erreicht. Ich habe das Buch #rausmitderdicken von Sophia Bennett auch bereits gelesen und morgen wird dazu die Rezension online gehen. Es hat mir wirklich super gut gefallen und ich kann euch das Buch wirklich empfehlen!
Außerdem erreichte mich auch noch ein Manuskript, welches ich testlesen durfte. Das war auch wirklich gut, ich verrate aber noch nicht, welches es ist. Das Buch dazu wird aber Mitte März entscheiden.


Nun aber zu Nikolaus und Weihnachtsmann. Natürlich durften auch da ein paar Bücher bei mir einziehen.
Der Nikolaus steckte mir Zwölf Monate, siebzehn Kerle und ein Happy End von Juli Rautenberg in den Stiefel. Auch das hat sooo ein schönes Cover. Ich habe auch schon mal reingelesen und es hat mir wirklich gut gefallen, ok.. es war nur der Prolog, aber heeey das ist doch schon mal ein Anfang, wenn mir dieser gefällt. Habe es dann aber erstmal beiseite gelegt, weil ich irgendwie doch grad keine Lust auf das Buch hatte, wird aber bestimmt bald gelesen.
Der Weihnachtsmann war dieses Jahr auch fleißig. Meine Eltern gaben in Auftrag, dass er mir doch den 21. Teil von One Piece bringen könnte und das tat er auch. Ich habe mich super gefreut, denn jetzt fehlen mir gar nicht mehr viele Teile bis ich alle bereits erschienenen (ist das richtig mit den enenenenenens? Wenn nicht, ihr wisst schon, was ich meine!)
Auch Julia (ehemals MeJulyTruly) und ich beschenken uns jedes Weihnachten, da sie mittlerweile zu einer meiner besten Freundinnen wurde. Letztes Jahr (also eigentlich vorletztes Jahr, 2013) haben wir Bücher, die wir jeweils in unserem Regal hatten getauscht. Dieses Jahr hatten wir EIGENTLICH abgemacht, dass wir uns sagen, was wir genretechnisch so gerne lesen und bestellen dann dem anderen ein Überraschungs-Rebuypaket. Ich war allerdings die einzige von beiden, die sich dran gehalten hat... Ich bekam eine große Kiste mit haufenweisen Kaubonbons und fünf liebevoll eingepackte Bücher. Man, habe ich mich schlecht gefühlt, aber das bekommt sie wieder! Damit ich mit meinem Gewissen wieder im Reinen bin, wird sie einfach das nächste mal etwas doppelt so tolles bekommen!!
Rechts seht ihr, welche Bücher in meinem Paket waren. Ich habe mich mega gefreut. Ich mag ja Walter Moers total gerne und habe nun alle bereits erschienen Zamonienroma von ihm.
Die unteren Bücher sagen mir alle gar nichts, aber das war ja auch der Sinn dieser Aktion. Deshalb freue ich mich schon neue Autoren kennenzulernen.
Ich habe ihr ein paar Jugendthriller und ich glaube ein oder zwei Erfahrungsberichten von ehemaligen Sektenmitgliedern geschenkt.


Und nun noch mittlerweile traditionell, da schon zum dritten Mal in Folge, Bücher die bei mir eingezogen sind, aber keine Unterhaltungsliteratur sind.
Meine Freundin hat mir zwei Fahrschulbücher ausgeliehen, da ich 2015 endlich meinen Führerschein machen möchte. Ich war mir ja bisher unsicher, ob und vorallem wo. Nun habe ich für mich eine denke ich geeignete Fahrschule gefunden und werde sie mir mal im Laufe der nächsten Woche anschauen und mich dort auch hoffentlich anmelden. Ich bin schon total aufgeregt und gespannt, wie das so wird.




Das waren dann auch schon meine Neuzugänge, sind doch gar nicht sooo viele ;)


Hat euch der Weihnachtsmann Bücher gebracht? 
Findet ihr den weißen Hintergrund bei den Bildern ok? Wollte mal etwas ausprobieren



Kommentare:

  1. Das sind ja wirklich wenig Bücher. :D Hast ja ganz schön abgeräumt. :)
    Der Hintergrund ist ok, sind richtig hübsche Bilder geworden. :)
    LG
    Ani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na wenn schon, denn schon :D
      Dankeschön, dann werd ich es vllt. so beibehalten :)
      Liebe Grüße
      Mandy

      Löschen
  2. Wuha. Ja, das ist ja wirklich so einiges.

    Dein "Problem" mit Welpenalarm habe ich am Rande mitbekommen. Es freut mich, dass du nun doch dir richtige Ausgabe bekommen hattest :-)

    Liebe Grüße, Dobbie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nun heißt es ja auch SuB-Abbau :D da musste ich vorher nochmal zuschlagen :)
      jaaa.. ich bin sooo froh, dass ich nun die richtige Ausgabe habe und alles schön ist :)

      Liebe Grüße
      Mandy

      Löschen
  3. Oh tolle Neuzugänge :) Viel Spaß damit, vor allem Nicholas Sparks finde ich einfach schön ;)

    Dein Blogdesign gefällt mir auch wahnsinnig gut!!

    LG von einer neuen Leserin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir :) Den Nicholas Sparks habe ich auch schon gelesen und fand ich wiiiirklich toll :)

      Danke, dass du Leserin geworden bist. Wir freuen uns sehr :)

      Löschen