Wegen Überfüllung geschlossen - Aus RuB wird SuB

Es ist mal wieder Zeit für eine neue Herausforderung.
Vor etwa einem Jahr lief das Project 10 Books mit dessen Hilfe sich meine ungelesenen Bücher stark verringert hatten und mein Kaufverhalten sich extrem verbessert hat.
Aber diesen Jojo-Effekt kennt doch jeder oder? Kurz nachdem ich wieder kaufen durfte, wie ich wollte, bin ich natürlich wieder rückfällig geworden. Mal hier ein Mängelexemplar auf dem Wühltisch mitgenommen, mal da bei Arvelle oder Bücher Thöne bestellt oder mal hier ein Buch spontan im Thalia mitgenommen.
Nun ja, wenn man mehr kauft als liest, dann wird aus dem SuB (Stapel ungelesener Bücher) schnell auch mal ein RuB oder auch zwei (Regal ungelesener Bücher). :D

Deshalb möchte ich dem ganzen entgegenwirken und habe Anika von dem Blog Zauberhafte Bücher gefragt, ob sie mitmachen möchte, denn zu zweit ist man natürlich motivierter als alleine.

Möchtet ihr auch euren SuB bzw. RuB stark verkleinern, dann schließt euch doch uns an, denn gemeinsam schaffen wir das!

Zeitraum: 15.06.2015 - Ziel erreicht

Ziel + Regeln: darf jeder alleine festlegen

Mein Ziel: nur noch 15 ungelesene Bücher! (ja, ich bin verrückt :D ich hatte noch NIE so einen kleinen SuB!)

Meine Regeln:
  • Ich darf ein Buch kaufen, wenn ich fünf gelesen habe. Das gilt auch für getauschte Bücher.
  • Ich darf nur Reihenfortsetzungen und Bücher meiner Lieblingsautoren kaufen/tauschen.
  • Ich darf nur maximal 2 Rezensionsexemplare pro Monat anfragen.(Unangefragte Reziexemplare zählen nicht dazu, da ich dafür nichts kann)
  • Geschenke sind erlaubt!
  • Ich darf mir maximal ein Buch in der Bibliothek ausleihen pro Monat.
  • Aller zwei Monate sucht sich Anika ein Buch aus meinem RuB aus, welches ich innerhalb der zwei Monate lesen muss.
  • Updates gibt es immer zusammen mit meinen restlichen Challenges, also aller drei Monate und das erste gleich Ende Juni.
Anika hat sich auch bereits das erste Buch aus meinem Regal ausgesucht und zwar Die Mitternachtsrose von Lucinda Riley. (Ich hab mir übrigens bei ihr eine Nele Neuhaus ausgesucht.)

Achja, ich sollte euch vielleicht noch meine Startzahl sagen... und zwar... ich trau es mich gar nicht zu sagen... es sind... 133 Bücher!! 133 Bücher!!!!!
Wie konnte das nur passieren?!

Sorry hab grad entdeckt, dass man bei Blogger die Schriftgröße ändern kann und musste sofort an Walter Moers denken <3 :D das wars jetzt aber auch. 
Ich würde mich freuen, wenn auch ihr teilnehmen würdet und uns ein wenig Motivation schickt für dieses Monstrumsprojekt. Ich denke, ich bin so in 1...2...3....vielen Jahren fertig und habe meinen Wunsch-SuB erreicht :D
   

Kommentare:

  1. Hallo^^

    ich wünsch dir viel Glück beim SuB-Abbau! Ich wollt hier eigentlich nur loswerden, dass ich deine Regeln sehr gut finde! Klingt das ironisch? Ich meins jedenfalls ernst!:D Also auch das mit den Reihenfortsetzungen und Lieblingsautoren, das klingt wirklich nach einer logischen Regel. Okay, ich merk grade, wie sinnlos dieser Kommi ist, tut mir leid:D

    Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. er ist absolut nicht sinnlos und danke dir :)
      ich geh halt davon aus, dass mein SuB nicht in 1-2 Wochen so klein ist, sondern 1-2 Jahre... und um das durchzustehen, sollten die Regeln gut durchdacht sein, denn 2 Jahre komplett ohne neue Bücher, wäre bei mir verherrend. ich erinnere nur an die Nachwehen von Project 10 Books :D
      und halt Freifahrtsschein zum Bücherkauf ist auch net grad förderlich, daher die Einschränkung mit der ich sehr gut leben kann.. und Lieblingsautoren ist ja auch so ne Auslegungssache xD da kann ich bestimmt ein wenig schummeln, so wie ich mich kenne xD

      Liebe Grüße
      Mandy :)

      Löschen
  2. 133 ... ich hab mehr. xD Beruhigt dich das in gewisser weise? Leider komme ich momentan nicht so zum lesen und kaufe dennoch weiter, wenn auch etwas gemäßigter als "früher". Wobei ich momentan nicht um gute High-Fantasy Bücher (BRANDON SANDERSON!! ♥) drum rum komme und immer wieder mal was neues probiere (Das Geheimnis von Askir). Sonst liegt hier auch alles auf Eis. Liegt aber vor allem an der neuen Arbeit und meiner daraus resultierenden Leseunlust nach einem langen, anstrengendem Tag. Hörbücher sind übrigens eine wunderbare Alternative, habe ich festgestellt. :D

    Jedenfalls wollte ich dir ganz viel Erfolgt für deine (weiteren) Bemühungen des SuB-/RuB-Abbaus wünschen. Hut ab. *-*

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah :)
      bitte noch keinen Hut abnehmen, denn wir sind erst am Anfang xD

      ich habe immer mal wieder Leselust und -unlust, aber ein wenig lese/höre ich jeden Tag.. auch wenns nur 10 Seiten oder so sind.

      und ich find die 133 vorallem so schlimm, weil es vor Kurzem um die 50-70 waren xD sonst würde ich die 133 auch "okay" finden.. aber 40 Neuzugänge in einem Monat waren etwas toooo much :D

      Liebe Grüße
      Mandy :)

      Löschen
  3. Wir schaffen das! Ganz sicher! Irgendwann :D

    AntwortenLöschen
  4. Hallöle Mandy,

    ich sag dir auch hier nochmal, dass ich das Projekt toll finde :) hat mich jetzt echt motiviert und ich bin endlich wieder von den 40 SuB-Büchern runter...
    Freue mich schon auf Updates, hier und auf YouTube ;)

    LG Anni aka Bilingual Bookworm

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Anni :)

      viele lieben Dank... und 40 Bücher auf dem SuB sind für mich ein Traum :D ich hab aber immerhin schon 6 Bücher oder so abbauen können :)

      Liebe Grüße
      Mandy :)

      Löschen
    2. Mein größtes Ziel ist im Moment, wieder einen einstelligen SuB zu haben, da ich mir noch so oft einreden kann, dass ich viel Auswahl brauche, es stimmt bei mir einfach nicht :) Noch dazu habe ich eine Unmenge von eBooks, die ich nicht auf meinen SuB zähle, wo ich massenhaft Auswahl habe, deswegen ist ein SuB einfach nicht nötig...

      Das hört sich schon echt gut an, ich bin bei 35 :D Juhu!

      LG Anni

      Löschen